UA-128051758-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Stolperschuhe® (V.i.G.)
Bündnis für Frieden und Menschenrechte

Kai Tölle
Wernher-von-Braun-Straße 17
59399 Olfen

Mail: info@stolperschuhe.org
web: www.stolperschuhe.org
Facebook: www.facebook.de/stolperschuhe

Bankverbindung
Empf.: Stolperschuhe
IBAN: DE93 4016 4528 2751 2911 00
BIC: GENODEM1LHN
Inst.: Volksbank Lüdinghausen-Olfen e.G.

Aufruf zum Aktiv werden vor Ort

Veröffentlicht am 23.02.2019

Das Bündnis für Frieden und Menschenrechte Stolperschuhe aus Olfen sowie die Friedensfreunde Dülmen rufen ihre Nachbargemeinden und Mitstreiter weiterer Friedensinitiativen im Kreis Coesfeld, dem Münsterland und in den umliegenden Kreisen und Städten dazu auf, ihre Stadträte und Bürgermeister für den Beitritt zur Organisation "Mayors for Peace" zu werben.

Im Kreis Coesfeld fehlen noch die Ascheberg, Billerbeck, Stadt Coesfeld, Nordkirchen und Senden - ein ganzer Landeskreis würde somit für den Abzug der atomaren Waffensysteme in Büchel und anderswo in Deutschland werben, aber auch die nukleare Abrüstung weltweit unterstützen.

Aber das Einbeziehen in die Aufgabe des Schutzes ihrer Bürger und Bürgerinnen durch Bürgermeister und Stadträte soll nicht an den Kreisgrenzen enden. Wenn erstmal der gesamte Landeskreis vertreten ist, bildet dieser auch ein beispielhaftes Vorbild für die Region Münsterland sowie die anliegenden Städte und Kreise. Hierzu zählen die Kreise Warendorf, Borken, Steinfurt sowie die Ruhrgebietskreise Unna, Hamm, Recklinghausen.

Der Abzug der Atomwaffensysteme am Fliegerhorst Büchel wurde im Jahr 2010 durch den Bundestag beschlossen (Quelle: Archiv Bundestag), mehr als 90% der Bundesbürger sprechen sich für den Abzug dieser Waffen von deutschem Boden aus (Forsa-Umfrage von 2016 im Auftrag des IPPNW e.V.). Bislang haben die seit 2010 regierenden Parteien keinerlei Aktivitäten gezeigt, den Beschluss des Bundestages und den Wunsch ihrer Wähler und Wählerinnen umzusetzen, obgleich es in allen Parteien eine deutliche Mehrheit für diesen Beschluss gibt.

Offensichtlich ist es, dass die Stationierung der Atomwaffen am Fliegerhorst Büchel durch die Bundesregierungen entgegen der eigenen Bevölkerung erwünscht ist. So setzen wir uns als Aufgabe, den Kreis der Mayors for Peace im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW massiv zu erhöhen - indem wir immer wieder auf die mögliche Gefahr der atomaren Aufrüstung und des Wettrüstens nicht-konventioneller durch die Aufkündigung des INF-Vertrages seitens der USA hinweisen.

Bislang sind folgende Gemeinden, Kreise und Städte vertreten und wir bitten diese und ihre Stadtoberhäupter die Ausweitung der Mitgliederzahlen zu unterstützen, um damit ein Zeichen für eine atomwaffenfreie Welt zu setzen:

 

Castrop-Rauxel Bürgermeister Rajko Kravanja SPD Juli 2005 Flaggenstadt
Datteln Bürgermeister André Dora SPD Juni 2018 Flaggenstadt
Dorsten Bürgermeister Tobias Stockhoff CDU Oktober 1987
Gladbeck Bürgermeister Ulrich Roland SPD Mai 1985 Flaggenstadt
Haltern am See Bürgermeister Bodo Klimpel CDU März 2018 Flaggenstadt
Herten Bürgermeister Fred Toplak Parteilos Februar 2005 Flaggenstadt
Marl Bürgermeister Werner Arndt SPD Mai 1985 Flaggenstadt
Oer-Erkenschwick Bürgermeister Carsten Wewers CDU Juli 2018
Recklinghausen Bürgermeister Christoph Tesche CDU Mai 1985
Waltrop Bürgermeisterin Nicole Moenikes CDU Mai 2018 Flaggenstadt
Havixbeck Bürgermeister Klaus Gromöller Parteilos April 2004 Flaggenstadt
Lüdinghausen Bürgermeister Richard Borgmann CDU September 2015 Flaggenstadt
Nottuln Bürgermeister Manuela Mahnke SPD Juni 1991 Flaggenstadt
Coesfeld (Kreis)
Olfen Bürgermeister Wilhelm Sendermann CDU März 2019
Fröndenberg/Ruhr Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe SPD August 1985
Holzwickede Bürgermeisterin Ulrike Drossel BBL Juni 1985
Kamen Bürgermeisterin Elke Kappen SPD Juni 1985
Lünen Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns GFL August 1985
Unna Bürgermeister Werner Kolter SPD Dezember 1985
Unna (Kreis) Landrat Michael Makiolla SPD Juni 1985
Greven Bürgermeister Peter Vennemeyer SPD Juli 2011 Flaggenstadt
Saerbeck Bürgermeister Wilfried Roos Parteilos August 2018
Bochum Oberbürgermeister Thomas Eiskirch SPD April 2005 Flaggenstadt
Dortmund Oberbürgermeister Ullrich Sierau SPD Dezember 1984 Flaggenstadt
Duisburg Oberbürgermeister Sören Link SPD Dezember 2004 Flaggenstadt
Essen Oberbürgermeister Thomas Kufen CDU März 2010 Flaggenstadt
Gelsenkirchen Oberbürgermeister Frank Baranowski SPD September 2005 Flaggenstadt
Hagen Oberbürgermeister Eric O. Schulz Parteilos November 1984 Flaggenstadt
Herne Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda SPD Januar 2018 Flaggenstadt
Mülheim an der Ruhr Oberbürgermeister Ulrich Scholten SPD März 2010 Flaggenstadt
Münster Oberbürgermeister Markus Lewe CDU April 2012 Flaggenstadt
Oberhausen Oberbürgermeister Daniel Schranz CDU Januar 2017

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?